Wat is het immuunsysteem? Hoe werkt het immuunsysteem? En hoe kan je je afweersysteem versterken? Voeding, slapen, drinken, vitamine C, Vitamine D en Vitamine B6 voor een gezond goed werkend immuunsysteem.
2 min Lesezeit

Wie funktioniert das Immunsystem?

Florian Fermin
Florian Fermin
Teilen vorbei

Während COVID und jetzt während einer Grippewelle wird viel über Ihr Immunsystem gesprochen. Aber was ist Ihr Immunsystem ? Und wie funktioniert das Immunsystem? Und schließlich: Welche Wirkung haben Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamintabletten auf Ihr Immunsystem? Dies und noch viel mehr werden wir hier erforschen.

Was ist das Immunsystem?

Ihr Immunsystem ist das Schloss Ihres Körpers. Es hält Bakterien und Viren fern und hält so Ihre Zellen und Organe gesund. Das Immunsystem besteht aus 2 wichtigen Teilen. Erstens gibt es die weißen Blutkörperchen . Diese greifen die Bakterien und Viren an.

Der zweite Teil sorgt dafür, dass Ihr Körper sich an Bakterien und Viren erinnert, sodass er sie beim nächsten Mal schneller erkennen und angreifen kann. Sobald das Immunsystem diese Aufgaben erledigt hat, ist es wichtig, dass es verlangsamt wird und keine Gewebeschäden entstehen.

Wie können Sie Ihr Immunsystem stärken?

1. Schlafen :

Guter Schlaf ist äußerst wichtig. Sie wissen wahrscheinlich, dass Sie nach ein paar anstrengenden Tagen mit wenig Schlaf und viel Stress dazu neigen, sich ein wenig wie eine Grippe zu fühlen. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Abend mindestens 8 Stunden schlafen.

2. Essen :

Essen Sie ausreichend Ballaststoffe (zwischen 30 und 40 Gramm täglich), Proteine ​​(0,8 Gramm pro Kilo Körpergewicht) und Nüsse (die viele Mineralstoffe wie Pistazien, Haselnüsse und Walnüsse enthalten).

3. Wasser trinken :

Dies ist wichtig für die Entfernung von Bakterien und Viren. Trinken Sie daher täglich 2 Liter Wasser.

4. Vitamin C ergänzen :

Das aktuelle Obst- und Gemüsesortiment wird so angebaut, dass es süßer ist, aber immer weniger Vitamin C enthält. Sie können dies problemlos ergänzen. Vitamin C trägt zu Ihrer Widerstandskraft bei, da es bei der Bildung weißer Blutkörperchen hilft.

5. Vitamin D ergänzen:

In den Niederlanden haben wir viele Monate lang zu wenig Sonne. Deshalb ist es wichtig, in diesen Monaten Vitamin D zuzuführen. Vitamin D wird von Ihrem Körper in weiße Blutkörperchen umgewandelt.

6. Vitamin B6 ergänzen :

Wenn Sie Vegetarier sind, besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Vitamin-B6- Mangel haben. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie weniger weiße Blutkörperchen produzieren. Deshalb ist es für Vegetarier und Veganer wichtig, zusätzlich Vitamin B6 zuzuführen.

7. Trinken Sie die Cupplement-Immunitätsmischung

Diesem köstlichen Kaffee wurden die oben genannten Vitamine sowie eine Reihe von Mineralien hinzugefügt, die für Ihr Immunsystem wichtig sind. Mit 1 Tasse Kaffee erhalten Sie 88 % der empfohlenen Tagesdosis (RDA) dieser Vitamine.